Gemeinützig anerkannt Berlin Weißensee
Besuchen Sie uns auf http://www.verein-fuer-weissensee.de
Neuigkeiten
04.03.2015, 18:16 Uhr | www.freunde.kino-toni.de
21. West-Östliches KurzFilmFestival „Nachbarn bei Freunden“
vom 20. bis 22.03.2015 im Kino Toni


Das 21. West-Östliches Filmfestival „Nachbarn bei Freunden" ist ein internationales Festival, welches mit seinen Beiträgen aus West-und Osteuropa die Aufmerksamkeit auf Kurzfilme unabhängiger Filmemacher lenkt, eine Plattform für internationale Kontakte unter den unabhängigen Filmemachern Europas schafft und die Verständigung zwischen den Kulturen in Ost- und Westeuropa fördert.
 
Es ist das einzige internationale Festival in Deutschland, das sich ausschließlich dem nichtkommerziellen Film widmet.
 
Eine hochkarätig besetzte Jury führt direkt nach der Vorführung der einzelnen Filme Podiumsdiskussionen über die gezeigten Arbeiten, über ihre handwerklichen und ästhetischen Vorzüge und Mängel. Dieser fast einmalige „Werkstattcharakter“ steht hier symbolisch für eine tolerante, sich offen gegenüber stehende Völkergemeinschaft auf dem europäischen Kontinent.
 
Es wurden 228 Kurzfilme aus 27 Ländern eingereicht. Gezeigt werden am Freitag und Samstag insgesamt 59 Kurzfilme nationaler und internationaler Filmhochschulen und Filmklubs von in- und ausländischem Publikum.



                                                              ... weiter


Foto
21. West-Östliches KurzFilmFestival, Nachbarn bei Freunden
Berlin Weißensee Antonplatz - Programm
 
Filmprogramm: 20.-21.03.2015, Kino “TONI”, Antonplatz 01, 13086 Berlin

- Freitag, 20.03.2015, 16:00-23:00 DEFA-Kurzfilme sowie aktuelle Kurzfilme nationaler und internationaler Filmhochschulen - u.a mit Dr. Ralf Schenk (Vorstand DEFA-Stiftung) und Gunther Scholz (Regisseur und Autor) 

- Samstag, 21.03.2015, 11:00-22:00 aktuelle Kurzfilme nationaler und internationaler Filmklubs - u.a. mit Gunther Scholz (Regisseur und Autor)
 
Preisverleihung: Sonntag, 22.03.2015, ABACUS Tierpark Hotel , Franz-Mett-Str. 03-09, 10319 Berlin
 
Der Eintritt ist frei.
 
Veranstalter: Bundesverband Deutscher Film-Autoren e.V. (www.bdfa.de) 
 
Ausrichter: ars cinema berlin e.V. (www.ars-cinema.de ), Verein der Freunde des Kino Toni e.V.  
 
(www.freunde.kino-toni.de) sowie das Kino Toni (www.kino-toni.de) 
 
Projektpartner: Stiftung West-Östliche Begegnungen (www.stiftung-woeb.de) 
 
Eröffnungsansprache: Dr. Helmut Domke, Vorsitzender Stiftung West-Östliche Begegnungen


aktualisiert von Andreas Neumicke, 04.03.2015, 18:25 Uhr


Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv.
Zurück zur Übersicht.